Schwerpunkte

Unsere Spezialgebiete sind

- Metallfreie Kronen und Br├╝cken

Seit 1989 erstellen wir metallfreien Kronen- und Br├╝ckenzahnersatz. Ein Beispiel f├╝r unsere Kompetenz sehen Sie in der Leiste auf der linken Seite dieser Internetpr├Ąsenz. Dort ist eine metallfreie Restauration aus unserem Hause zu sehen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen: Der erste Eindruck entscheidet oft dar├╝ber, wie wir bei unseren Mitmenschen ankommen. Insbesondere sch├Âne Z├Ąhne spielen dabei eine entscheidende Rolle. Dem Wunsch nach "unsichtbaren" Kronen und Br├╝cken k├Ânnen wir mittels modernster, metallfreier Materialien in vollem Umfang entsprechen.
├äu├čerst nat├╝rlich wirkende ├ästhetik, perfekte Kaufunktion und maximale Biovertr├Ąglichkeit werden mit diesen neuen Materialien und Verfahren vereint. 

- individuelle Totalprothetik (Details siehe Men├╝punkt links)

Den Wunsch nach "unsichtbarem" Zahnersatz k├Ânnen wir aber auch bei vollst├Ąndigem Zahnverlust erf├╝llen. Auf Basis der durch uns entwickelten Technologien und Materialien bieten wir auch hier ma├čgeschneiderte L├Âsungen.

Wir legen gro├čen Wert darauf, den ├Ąsthetischen und physiologischen Anforderungen der Patienten zu entsprechen. Das Geheimnis f├╝r den Erfolg dieses Konzeptes liegt in der Symbiose zwischen Festhalten des Bew├Ąhrten und die Entwicklung neuer, qualitativ hochwertiger Produkte.

Grundlage unseres Prothetiksystems sind z.B. die wissenschaftlichen Ergebnisse von Gerber, Gutowski, Gysi und Marxkors, welche zu den bew├Ąhrtesten Aufstellphilosophien weltweit z├Ąhlen und sich seit Jahrzehnten an Universit├Ąten und in der Praxis bew├Ąhrt haben.

Spezial-Prothesenkunststoffe unterst├╝tzen unsere Zahntechniker erfolgreich dabei eine verbl├╝ffende Individualisierung auch der Prothesenbasis zu erreichen.

Durch spezielle Verfahren erreichen wir einen maximalen Halt der Prothesen und erh├Âhen damit den Tragekomfort.

- Implantattechnik (siehe "Implantologie")

 

Zahnimplantate waren fr├╝her die Ausnahme. Mittlerweile sind die k├╝nstlichen Zahnwurzeln l├Ąngst bew├Ąhrter Bestandteil der modernen Zahnmedizin. Aus gutem Grund: Implantate sind eine der erfolgreichsten Therapien. 95 Prozent aller Implantate sind laut Bilanz der Deutschen Gesellschaft f├╝r Zahn-, Mund und Kieferheilkunde (DGZMK) nach zehn Jahren noch funktionst├╝chtig. 550.000 Implantate wurden 2004 allein in Deutschland eingesetzt. Seit dem vergangenen Jahr gew├Ąhren neben den privaten Versicherern auch die gesetzlichen Krankenkassen Zusch├╝sse f├╝r implantatgetragenen Zahnersatz.

Gesunde Z├Ąhne f├╝r Kronen und Br├╝cken beschleifen, abnehmbare Teilprothesen oder die Abdeckung des Gaumens bei Vollprothesen, das alles muss nicht sein: Implantate k├Ânnen Zahnersatz als zuverl├Ąssige und feste Pfeiler Halt geben.

Gemeinsam schlie├čen unsere zahn├Ąrztlichen Kunden und wir als zahntechnisches Labor mit Hilfe von Implantaten und den entsprechenden Aufbauten Zahnl├╝cken, stabilisieren herausnehmbare Teilprothesen oder verbessern den Halt von Vollprothesen.

Wir haben f├╝r Sie unter einem gesonderten Men├╝punkt zusammen mit unserem Systemzulieferer Camlog ein Special erstellt. Bitte informieren Sie sich dort!